Lese-Tipp

Lese-Tipp

Die Feldenkrais-Methode

„Jahrzehnte nach der Entwicklung neurologisch bestätigt. Vor über 50 Jahren entwickelte der Physiker Moshe Feldenkrais eine Methode zur Behandlung von chronischen Verspannungen und Schmerzen, die auf dem Neu-Erlernen von Bewegungen beruht. Feldenkrais war überzeugt, dass sich so die Verbindungen im Nervensystem verändern liessen – eine These, die damals wissenschaftlich nicht überprüfbar war. Doch die neuere Forschung gibt dem Physiker Recht.“ weiterlesen…

Artikel erschienen in der Neuen Zürcher Zeitung am 5. Mai 2004